Breuss Massage

Die Breussmasage, die Frau Burgey anwendet, können Rückenprobleme gelindert werden.

Die Breussmasssage ist speziell für Menschen die Rückenprobleme haben. Diese energetische Massage, wird sanft und langsam mit geringem Druck entlang der Wirbelsäule durchgeführt. Dabei wird Johanneskrautöl, welches sehr beruhigend auf die Nerven wirkt, verwendet. Nach der Massage, kommt es zur Auflage von Pergamentpapier. Dadurch wird ein angenehmer Wärmeprozess angeregt.

Ziele der Behandlung:

    • Entspannung und Wohlempfinden
    • Eine Streckung der Wirbelsäule
    • Entlastung (mehr Platz) für die Bandscheiben
    • Regeneration der Bandscheiben

Die Breussmassage wird oft auch zusammen mit der Dorn Therapie verbunden – diese kombinierte Behandlungsform biete ich jedoch nicht an.

Bildquelle: Breussmassage: canstockphoto0678322 yanc,