Behandlungskosten

Ich rechne grundsätzlich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ( GebüH) ab.

Private Krankenversicherungen/ Beihilfe übernehmen die Heilpraktikerkosten nach Ihren eigenen und unterschiedlichsten Richtlinien. Bitte informieren Sie sich beim Behandlungseintritt über die Kostenübernahme.

Leider kann es sein, dass Sie trotz Ihrer Privatversicherung Zuzahlungen leisten müssen.

Genauere Informationen können Sie gerne per Mail oder telefonisch bei mir erfragen.

Bildquelle: canstockphoto13322622 jojjik